Quel­le: epocht​i​mes​.de

Meh­re­re Bun­des­län­der haben laut einem Bericht der „Bild“-Zeitung die Bund-Län­der-Ver­ein­ba­rung nicht oder nur teil­wei­se umge­setzt, alle über 60-Jäh­ri­gen schrift­lich zur Imp­fung auf­zu­for­dern. Das Blatt berief sich am Don­ners­tag auf Anga­ben der Lan­des­ge­sund­heits­mi­nis­te­ri­en. Hin­ter­grund ist ein ent­spre­chen­der Beschluss der Minis­ter­prä­si­den­ten­kon­fe­renz von Novem­ber 2021. In Sach­sen wur­de dem Bericht zufol­ge bis­lang kein ein­zi­ger der ver­ab­re­de­ten Brie­fe ver­schickt. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest