Quel­le: repor​t24​.news

„Zufäl­lig“ explo­dier­ten in allen Län­dern, wel­che sich dem Impf-Dik­tat hin­sicht­lich Covid-19 unter­wer­fen, die Zah­len von Throm­bo­sen, Herz­in­fark­ten, Herz­mus­kel­ent­zün­dun­gen und Herz­beu­tel­ent­zün­dun­gen. Nun sind inter­na­tio­nal gleich­ge­schal­te­te und gut von Phar­ma­in­dus­trie und Mul­ti­mil­li­ar­dä­ren gespon­ser­te Mas­sen­me­di­en bemüht, dafür Aus­re­den zu erfin­den. Eine davon: Die Zeit­um­stel­lung kön­ne zu Herz­in­fark­ten füh­ren. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest