London: Tausende protestieren gegen Lockdown und Corona-Impfpässe

So 25. Apr. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: epochtimes.de

Mehrere tausend Anti-Lock­down-Demon­stran­ten marschierten am Sam­stag (24. April) durch das Zen­trum von Lon­don, obwohl die Ver­samm­lungs­frei­heit während der COVID-19-Pan­demie durch die Regierung eingeschränkt ist. Die Demon­stran­ten, die an der vom Ver­anstal­ter „Unite for Free­dom“ organ­isierten Ver­samm­lung teil­nah­men, betra­cht­en COVID-19-Beschränkun­gen als unnötig und als Ver­let­zung ihrer Men­schen­rechte. Sie lehnen Coro­na-Imp­fun­gen, das Tra­gen von Masken und soge­nan­nte Gesund­heit­spässe (Impf­pässe) ab. (Weit­er­lesen)

 

 

Pin It on Pinterest