Weitere Artikel:

Lau­ter­bach in Erklä­rungs­not wegen Falsch­aus­sa­ge: „Coro­na-Inten­siv­pa­ti­en­ten wer­den immer jünger“

Sa 8. Mai. 2021 | Politik und Medien

Quel­le: epocht​i​mes​.de

SPD-Gesund­heits­ex­per­te Karl Lau­ter­bach hat­te jüngst behaup­tet, Coro­na-Pati­en­ten auf Inten­siv­sta­tio­nen sei­en im Durch­schnitt 47 bis 48 Jah­re alt. Dass die­se Aus­sa­ge an den Haa­ren her­bei­ge­zo­gen ist, ver­deut­licht eine Sta­tis­tik des RKI. Lau­ter­bach geriet unter Erklä­rungs­not und tren­de­te damit sogar kurz­zei­tig auf Twit­ter. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest