Quel­le: jour​na​lis​ten​watch​.com

Dass ein indi­rek­ter Impf­zwang durch die Hin­ter­tür kom­men wird – in Gestalt von „Pri­vi­le­gi­en“ (tref­fen­der: vor­ge­zo­ge­nen Grund­rechts­rück­ga­ben) für Geimpf­te, die zwin­gend ein­her­ge­hen mit der Dis­kri­mi­nie­rung Nicht­ge­impf­ter: Dar­an zwei­felt inzwi­schen kaum einer mehr. Selbst die Kanz­le­rin hat dies ges­tern in ihrem Pro­pa­gan­da­auf­tritt in der ARD noch­mals unver­hoh­len in Aus­sicht gestellt – indem sie Sank­tio­nen für jene, die sich trotz „Impf­an­ge­bots“ der Imp­fung wei­ter ver­wei­gern, nicht aus­schlie­ßen woll­te. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest