Kickl: „Österreich ist auf dem Weg in eine diktatorische Gesellschaft“

So 27. Dez. 2020 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Nach den Worten von FPÖ-Klubob­mann Her­bert Kickl ent­fer­nt sich Kurz immer mehr von demokratis­chen Werten. Er bewegt sich in Rich­tung eines total­itären Sys­tems, indem er die Grund- und Frei­heit­srechte der Bürg­er immer weit­er ein­schränkt, so Kickl im OE24-Inter­view bei „Fell­ner! LIVE“ am 21. Dezem­ber (Video oben).

Pin It on Pinterest