(Kann doch nicht an der Impfung liegen – oder etwa doch?) Statistisches Bundesamt meldet höchste Übersterblichkeit seit 1946

Mi 12. Jan. 2022 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: de.rt.com

In einer vorläufigen Sonderauswertung der Sterbefallzahlen für das vergangene Jahr 2021 teilt das Statistische Bundesamt eine Übersterblichkeit von rund acht Prozent mit, der höchste Wert seit über 75 Jahren. ür das vergangene Jahr meldet das Statistische Bundesamt erstmals über eine Million Sterbefälle in Deutschland. Dadurch wurde zum ersten Mal seit Bestehen der Bundesrepublik die kritische Schwelle von einer Million gemeldeter Todesfälle überschritten. Es handelt sich noch um einen vorläufigen Bericht des Statistischen Bundesamts, weshalb die Zahlen noch keine endgültige Aussagekraft besitzen. (Weiterlesen)

 

Pin It on Pinterest