Weitere Artikel:

Inha­be­rin einer Musik­schu­le: „Ich wün­sche mir, dass die Men­schen aufwachen“

Mi 14. Okt. 2020 | Politik und Medien

Die Inha­be­rin der Musik­schu­le Wittl in Pars­berg in der Ober­pfalz war am Sonn­tag in Kon­stanz, um bei den Quer­den­ker-Ver­an­stal­tun­gen für „Frie­den und Frei­heit“ zu demons­trie­ren – und, wie sie uns wei­ter erzählt, „um die Unver­hält­nis­mä­ßig­keit anzu­kla­gen, die Mas­ken­pflicht, die Impf­pflicht, vor allem die Mas­ken­pflicht für die Kin­der, Ein­schrän­kun­gen der Kul­tur, der Musik, ich find das ein­fach alles schrecklich.“

Pin It on Pinterest