(Willkür und Verbrechermanier!) Helge Braun stimmt schon auf den nächsten Lockdown ein – für Nichtgeimpfte

Fr 2. Jul. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: journalistenwatch.com

An zwei Tat­sachen ließ Merkels Kan­zler­amts­ket­ten­hund Helge Braun keinen Zweifel – und man muss schon fast dankbar sein für soviel „Offen­heit“. Erstens: Es wird weit­ere Lock­downs geben, und zwar schon bei der „Vierten Welle“ (die so sich­er kom­men wird wie das Amen in der Kirche). Zweit­ens: Die Diskri­m­inierung und Apartheid zulas­ten Nicht­geimpfter wird zur Vol­len­dung gebracht – indem diese Lock­downs nur für sie gel­ten sollen und nicht mehr für Geimpfte. Doch natür­lich hält sich Merkels Voll­streck­er auch hier noch ein Hin­tertürchen offen: Sein Ver­sprechen „kein Lock­down mehr für Geimpfte“ gilt nur, „solange die Imp­fun­gen gut wirken„. (Weit­er­lesen)

 

Pin It on Pinterest