(In Deutschland dito!) Gehalt wie der Bundespräsident? Impf-Ärzte kassieren bis zu 24.000 Euro!

Mo 30. Aug. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

wochenblick.at

Wie kann man heute noch mit Arbeit reich wer­den? Man wird Imp­farzt! Laut einem Medi­en­bericht erhal­ten Medi­zin­er 150 Euro pro Stunde fürs Stechen mit den exper­i­mentellen Gen-Seren. Das soll aus ein­er Koop­er­a­tionsvere­in­barung der Ärztekam­mer her­vorge­hen. Damit ver­di­enen die „Coro­na-Stech­er“ in Weiß in etwa so viel wie Bun­de­spräsi­dent Alexan­der Van der Bellen von den Grünen.

  • Vere­in­barung der Ärztekam­mer mit Wiener „Check­box­en“
  • Laut Wiener Gesund­heitsstad­trat Peter Hack­er (SPÖ) sind Hon­o­rare vom Bund festgelegt
  • 24.000 Euro pro Monat – Ver­di­enst ähn­lich hoch wie Gehalt des Bundepräsidenten
  • Ärzte tra­gen Ver­ant­wor­tung für Aufk­lärung und Behand­lung möglich­er Impf­reak­tio­nen, lautet die Begründung

(Weit­er­lesen)

 

Pin It on Pinterest