Weitere Artikel:

Im März 2020 mit Sino­pharm geimpft – ab wann wuss­te Chi­nas Staats­füh­rung vom Virus?

Mo 15. Mrz. 2021 | Politik und Medien

Quel­le: epocht​i​mes​.de

Da passt etwas nicht zusam­men: Chi­nas Par­tei­füh­rung wur­de schon im März 2020 gegen COVID-19 geimpft. Die Fra­ge ist: Wenn der Impf­stoff im letz­ten März schon ver­füg­bar gewe­sen sein soll­te, zu wel­chem Zeit­punkt hat Peking vom Aus­bruch des Coro­na-Virus gewusst? Die­ser Gast­bei­trag ist der Ori­gi­nal­text zum Video: „Impf­stoff seit einem Jahr ver­füg­bar. Wann wuss­te Peking vom Coro­na-Aus­bruch?“ vom You­Tube-Kanal „Leas Ein­blick“. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest