Quel­le: uncut​news​.ch

Das ernst­haf­tes­te und drän­gends­te Pro­blem, das die­ses Land plagt, wur­de in der Wahl­tags­be­fra­gung nicht ein­mal erwähnt. Es ist das Pro­blem des „plötz­li­chen Todes“. Jeden Tag ent­de­cken wir mehr belas­ten­de For­schungs­er­geb­nis­se über das Aus­maß der Todes­fäl­le und Ver­let­zun­gen durch die Imp­fun­gen, die bis heu­te von der Regie­rung geför­dert wer­den wie nie zuvor. Was geden­ken die Repu­bli­ka­ner, die das Reprä­sen­tan­ten­haus und die Hälf­te der Regie­run­gen der Bun­des­staa­ten kon­trol­lie­ren, nun zu tun? Was ist ihr Plan, um die­se Sprit­zen zu stop­pen, die Opfer zu ent­schä­di­gen und dafür zu sor­gen, dass die wei­te­re Ent­wick­lung die­ser Tech­no­lo­gie gestoppt wird? Nicht nur, dass … (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest