Gouverneur von Texas verbietet Masken-Pflicht

Mi 19. Mai. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: reitschuster.de

Der Gou­verneur von Texas, Greg Abbott, hat eine Anord­nung erlassen, die es allen Regierungsstellen in Texas – ein­schließlich Land­kreisen, Städten, Schul­bezirken, Gesund­heits­be­hör­den und Regierungs­beamten – ver­bi­etet, von Bürg­ern das Tra­gen von Masken zu ver­lan­gen. Öffentlichen Schulen ist es erlaubt, für eine Über­gangs­frist  bis zum 4. Juni weit­er­hin die aktuellen Richtlin­ien zum Tra­gen von Masken zu befol­gen. Nach dem 4. Juni hinge­gen darf kein Schüler, Lehrer, Eltern­teil oder ander­er Mitar­beit­er oder Besuch­er dazu aufge­fordert wer­den, in der Schule bzw. auf dem Cam­pus eine Maske zu tra­gen. (Weit­er­lesen)

 

 

Pin It on Pinterest