(Gewissenlos!) Medienberichte: Spahn wollte unbrauchbare Masken an Obdachlose und Behinderte verteilen

Sa 5. Jun. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: de.rt.com

Im Früh­jahr 2020 bestellte Bun­des­ge­sund­heitsmin­is­ter Jens Spahn Hun­derte Mil­lio­nen über­wiegend nut­zlose Masken aus Chi­na. Interne Doku­mente zeigen, dass das Gesund­heitsmin­is­teri­um zwis­chen­zeitlich plante, diese an Obdachlose, Behin­derte und Hartz-IV-Empfänger zu verteilen. (Weit­er­lesen)

 

 

Pin It on Pinterest