Quel­le: repor​t24​.news

Ein auf­merk­sa­mer Leser hat das getan, das man in Tagen wie die­sen eigent­lich immer dann tun muss, wenn man auf bri­san­tes Mate­ri­al stößt: Er hat alle Berich­te über Impf-Schä­den und Neben­wir­kun­gen, die zum ARD-Bericht über Neben­wir­kun­gen abge­ge­ben wur­den, gesi­chert. Nach­trag: Aktu­ell sind die Neben­wir­kun­gen auch am Ori­gi­nal­platz wie­der zu betrach­ten. Die wohl erst­ma­li­ge Bericht­erstat­tung im öffent­lich-recht­li­chen deut­schen Fern­se­hen führ­te zu einer Flut an Leser­kom­men­ta­ren, die alle­samt über schwe­re Impf­ne­ben­wir­kun­gen oder Impf­schä­den berich­ten. Nach kur­zer Zeit beka­men die Zen­so­ren Panik und blen­de­ten die­se Kom­men­ta­re aus. Aktu­ell (3.4.2022) sind sie wie­der ein­seh­bar. Einen gro­ßen Teil davon hat ein fin­di­ger Leser gesi­chert – das Video kön­nen Sie hier unten anse­hen oder ger­ne von Rum­ble her­un­ter­la­den und selbst sichern. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest