Quel­le: de​.rt​.com

Einem Plan für “Grü­ne Aus­wei­se” zufol­ge könn­ten Bür­ger in Frank­reich, die vor­ge­schrie­be­ne COVID-19-Imp­fun­gen ver­wei­gern, unter ande­rem von öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln ver­bannt wer­den. Ein ent­spre­chen­der Gesetz­ent­wurf wur­de dem fran­zö­si­schen Par­la­ment vor­ge­legt. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest