Quel­le: repor​t24​.news

Nicht nur wird die Covid-Hys­te­rie welt­weit been­det. Nicht nur konn­ten sich jene, die Pflicht­imp­fun­gen unter Andro­hung schärfs­ter Repres­sa­li­en salon­fä­hig machen woll­ten, nicht durch­set­zen. Es floppt die Fol­ge­pro­pa­gan­da der Affen­po­cken und – viel wich­ti­ger – die Ukrai­ne wird an den Ver­hand­lungs­tisch zurück­keh­ren müs­sen. Die selbst­er­nann­ten Davos-Eli­ten rudern zurück, denn die Angst vor einer ech­ten Revo­lu­ti­on auf­grund der Wirt­schafts­kri­se ist groß. Nun besteht die Chan­ce, so Gerald Mar­kels Über­zeu­gung, das Sys­tem tat­säch­lich nach­hal­tig zu ver­bes­sern. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest