Quel­le: repor​t24​.news

Der wider­stän­di­ge Unter­neh­mer Gerald Mar­kel ist opti­mis­tisch, dass die Covid-Geschich­te sich ihrem Ende nähert. Als umso beun­ru­hi­gen­der emp­fin­det er jedoch die Ent­wick­lun­gen in Kana­da, wo Pre­mier­mi­nis­ter Jus­tin Tru­deau im Kampf gegen die Demons­tran­ten des Free­dom Con­voy aktu­ell fak­tisch ein tota­li­tä­res Sys­tem instal­liert. Der Kampf gegen die glo­ba­len Faschis­ten rund um Klaus Schwab muss daher wei­ter­ge­hen – für die Frei­heit aller Men­schen. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest