Freier Zugang für Alle: Unternehmen wollen keine Diskriminierung von nicht geimpften Kunden

Sa 15. Mai. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: de.rt.com

Von den Lockerun­gen in Öster­re­ich prof­i­tieren wohl nur Geimpfte, die anderen müssen sich weit­er testen lassen. Dage­gen wen­det sich Ani­map – ein Zusam­men­schluss von Unternehmen, die “allen Men­schen freien Zugang zu ihren Pro­duk­ten und Dien­stleis­tun­gen gewähren” wollen. … In erster Lin­ie han­delt es sich um ein Branchen- und Pro­duk­tverze­ich­nis. Über die Web­site kön­nen Kun­den, Geschäfte find­en, die nach eigen­er Darstel­lung “in Bezug auf die COVID-19-Imp­fung nie­man­den aus­gren­zen, son­dern allen Men­schen freien Zugang zu ihren Pro­duk­ten und Dien­stleis­tun­gen gewähren”. Ker­nele­ment der Plat­tform ist eine Online-Karte, auf der sich die teil­nehmenden Geschäfte und Unternehmen find­en lassen. (Weit­er­lesen)

 

Pin It on Pinterest