Frankreich: Landesweite Proteste gegen Impfpflicht und „Gesundheitspass“

Di 20. Jul. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: epochtimes.de

Beim fol­gen­den Beitrag han­delt es sich um den Orig­inal­text zum Video: „Fran­zosen protestieren gegen Impfzwang der Regierung“ vom YouTube-Kanal NTD-Deutsch. Epoch Times hat keine redak­tionellen Änderun­gen vorgenommen. 

Am ver­gan­genen Woch­enende protestierten Tausende Fran­zosen gegen Zwangsimp­fung und den „Gesund­heitspass“. Bis zu 150.000 Men­schen zog es am ver­gan­genen Sam­stag auf Frankre­ichs Straßen. Sie alle protestierten gegen den anste­hen­den „Impfzwang“. Frankre­ichs Präsi­dent Emmanuel Macron plant eine Impf­pflicht für alle Mitar­beit­er im Gesund­heitswe­sen. Auch Bars, Restau­rants und Kinos sollen kün­ftig nur noch mit einem soge­nan­nten „Gesund­heitspass“ betreten wer­den kön­nen. Das Orig­i­nalvideo von NTD Deutsch:

Demon­stran­ten sehen in diesen Maß­nah­men eine Gefahr ihrer Wahl­frei­heit bei der Imp­fung. Proteste dage­gen began­nen bere­its let­zte Woche an Frankre­ichs Nation­alfeiertag. Mit Trä­nen­gas ging die Polizei gegen Demon­stran­ten vor.  (Weit­er­lesen)

 

 

Pin It on Pinterest