Weitere Artikel:

Flucht vor den Covid-Maß­nah­men: Von den Freu­den und Trä­nen des Auswanderns

Fr 25. Mrz. 2022 | Politik und Medien

Quel­le: repor​t24​.news

Unser Gast­au­tor hat Deutsch­land den Rücken gekehrt und lebt nun im maß­nah­men­frei­en Tan­sa­nia. Bereut hat er die­se Ent­schei­dung nicht – das bedeu­tet aller­dings nicht, dass das Aus­wan­dern nicht auch Schat­ten­sei­ten hät­te. Es sind nicht nur die Maß­nah­men, die man hin­ter sich lässt… (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest