Quel­le: tkp​.at

In den USA scheint Covid erle­digt – nicht nur bis zur nächs­ten Vari­an­te. Der obers­te Chef­arzt von Joe Biden gab kürz­lich in einem Inter­view Töne von sich, die vor kur­zem undenk­bar gewe­sen wären: Covid ist nun die Sache jedes Ein­zel­nen. Auch wenn es man­che demo­kra­ti­schen Staa­ten noch immer nicht sehen wol­len: in den USA ist Covid vor­bei. Am Sonn­tag hat das Antho­ny Fau­ci, obers­ter Coro­na-Chef von Joe Biden, das Hand­tuch gewor­fen. Er beton­te in einem Inter­view, dass es nun an den Ame­ri­ka­nern selbst lie­ge, ihr eige­nes Risi­ko ein­zu­schät­zen und dem­entspre­chend zu han­deln. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest