Quel­le: uncut​news​.ch

Im Namen von Gesund­heit und Sicher­heit arbei­ten die EU und die WHO eif­rig an der Ein­füh­rung eines inter­na­tio­na­len Impf­pas­ses. Neben den all­ge­mei­nen Daten sol­len jedoch auch sämt­li­che pri­va­ten Infor­ma­tio­nen gespei­chert wer­den. Geht es dabei tat­säch­lich nur um Gesund­heit oder wer­den womög­lich ganz ande­re Inter­es­sen ver­folgt? (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest