Eva Herzig nimmt Kinder von der Schule – um sie „vor Maßnahmen zu schützen“

Sa 11. Sep. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: epochtimes.de

Die öster­re­ichis­che Schaus­pielerin Eva Herzig geht offen damit um, dass sie sich nicht impfen lässt. Auch abge­sagte Film- und TV-Jobs kön­nen die Graz­er Kün­st­lerin nicht davon abbrin­gen. Auf­grund des von der öster­re­ichis­chen Regierung aufge­baut­en Drucks auf die Schulkinder bezüglich Imp­fun­gen und Tests, hat die Schaus­pielerin nun angekündigt, ihre Kinder aus dem Schul­sys­tem zu nehmen. (Weit­er­lesen)

 

Pin It on Pinterest