Weitere Artikel:

(Eine von vie­len Fol­ter­me­tho­den…) Ber­li­ner Feu­er­wehr erstellt Lis­ten über Impf­sta­tus Angehöriger

Do 24. Mrz. 2022 | Politik und Medien

Quel­le: de​.rt​.com

Bei der Ber­li­ner Feu­er­wehr gilt seit dem 15. März die ein­rich­tungs­be­zo­ge­ne Impf­pflicht. Den­noch sind laut Ber­lins Innen­se­na­to­rin hun­der­te Feu­er­wehr­leu­te unge­impft. … Dar­un­ter befan­den sich aller­dings nicht nur Unge­impf­te, son­dern auch “geboos­ter­te und gene­se­ne Kol­le­gen und Kame­ra­den”, die “auf­grund ethi­scher Erwä­gun­gen und in Soli­da­ri­tät mit den unge­impf­ten Kol­le­gen” die Aus­kunft über ihren Impf­sta­tus ver­wei­ger­ten. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest