(ACHTUNG!) Ein Mikrochip, der mit einer Injektionsnadel in den Körper injiziert wird, ist nun da

Mi 19. Mai. 2021 | Politik und Medien, Medizin und Pflege, Angepinnt

Weitere Artikel:

Quelle: uncutnews.ch

Inge­nieure der Colum­bia Uni­ver­si­ty in den USA haben den kle­in­sten draht­losen Chip der Welt entwick­elt, ein Gerät von der Größe ein­er Hausstaub­milbe, das möglicher­weise mit ein­er Injek­tion­snadel in den men­schlichen Kör­p­er einge­führt wer­den kön­nte, um die Gesund­heit zu überwachen. (Weit­er­lesen)

 

Pin It on Pinterest