Dieselben zwielichtigen Leute besitzen Big Pharma und die Medien

Mi 16. Jun. 2021 | Politik und Medien, Angepinnt

Weitere Artikel:

Quelle: uncutnews.ch

  • Big Phar­ma und die Main­stream-Medi­en sind größ­ten­teils im Besitz von zwei Ver­mö­gensver­wal­tungs­fir­men: Black­Rock und Vanguard
  • Die Phar­makonz­erne treiben die COVID-19-Reak­tio­nen voran – die bish­er alle die öffentliche Gesund­heit eher gefährdet als opti­miert haben – und die Main­stream-Medi­en sind willige Kom­plizen bei der Ver­bre­itung ihrer Pro­pa­gan­da, ein­er falschen offiziellen Darstel­lung, die die Öffentlichkeit in die Irre führt und auf Lügen basierende Angst schürt
  • Van­guard und Black­Rock sind die bei­den größten Eigen­tümer von Time Warn­er, Com­cast, Dis­ney und News Corp, vier der sechs Medi­enun­ternehmen, die mehr als 90% der US-Medi­en­land­schaft kontrollieren
  • Black­Rock und Van­guard bilden ein geheimes Monopol, das auch so ziem­lich alles andere besitzt, was Sie sich vorstellen kön­nen. Ins­ge­samt hal­ten sie Anteile an 1600 amerikanis­chen Fir­men, die 2015 zusam­men einen Umsatz von 9,1 Bil­lio­nen Dol­lar hat­ten. Wenn Sie den drittgrößten glob­alen Eigen­tümer, State Street, hinzuzählen, umfasst ihr kom­biniert­er Besitz fast 90% aller S&P 500-Firmen
  • Van­guard ist der größte Aktionär von Black­Rock. Van­guard selb­st hinge­gen hat eine einzi­gar­tige Struk­tur, die es schwieriger macht, die Eigen­tumsver­hält­nisse zu erken­nen, aber viele der ältesten und reich­sten Fam­i­lien der Welt kön­nen mit Van­guard-Fonds in Verbindung gebracht werden

(Weit­er­lesen)

 

 

 

Pin It on Pinterest