Weitere Artikel:

Die Sterb­lich­keits­ra­te in Kana­da erreicht Rekord­ni­veau – steht das Schlimms­te noch bevor?

Do 19. Mai. 2022 | Politik und Medien

Quel­le: uncut​news​.ch

Solan­ge geboos­tert wird, wer­den Men­schen ster­ben. Das sag­te Edward Dowd, ehe­ma­li­ger Port­fo­lio­ma­na­ger bei Black­Rock, im Gespräch mit der Jour­na­lis­tin Nao­mi Wolf. Außer­dem kön­nen immer mehr Men­schen wegen der Neben­wir­kun­gen nicht arbei­ten. Den­ken Sie an Mus­kel­schmer­zen, ande­re Arten von Schmer­zen, Men­schen, die nicht gehen kön­nen, und so wei­ter. Dowd steht in engem Kon­takt mit dem kana­di­schen Inves­tor Kel­ly Brown, der wie er Unter­su­chun­gen über die Sterb­lich­keits­ra­ten durch­ge­führt hat. Brown stell­te fest, dass die Übersterb­lich­keit in der Alters­grup­pe der 0- bis 44-Jäh­ri­gen enorm gestie­gen ist. Die Zahl der Todes­fäl­le erreich­te im August, Sep­tem­ber und Okto­ber letz­ten Jah­res ihren Höhe­punkt. Der Höchst­stand fiel mit der Ein­füh­rung der Impf­pflicht zusam­men. In Bri­tish Colum­bia und Onta­rio, den am dich­tes­ten besie­del­ten Pro­vin­zen, sind die Daten rela­tiv gut erhal­ten. Die Daten zei­gen nicht nur, dass die Übersterb­lich­keit wei­ter ansteigt, son­dern dass sie Ende des Jah­res einen Rekord­wert erreicht hat, so Dowd. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest