Weitere Artikel:

Die öffent­lich-recht­li­che Qua­dra­tur des (Impf-)Kreises — Wie das ZDF schwarz für weiß vormacht

Mi 11. Mai. 2022 | Politik und Medien

Quel­le: reit​schus​ter​.de

Die Über­schrift ist groß­spu­rig: „Des­in­for­ma­ti­on von Impf­geg­nern: Bio­n­tech warnt nicht vor eige­nem Vak­zin“ lau­tet sie. Laut Sei­ten­be­schrei­bung war sie zuvor sogar noch hef­ti­ger – „Fake News zu Coro­na.“ In dem Bei­trag wird dann aus­ge­führt: „Impf­geg­ner behaup­ten, Bio­n­tech habe in sei­nem Geschäfts­be­richt selbst die Schutz­wir­kung und Sicher­heit des eige­nen Coro­na-Impf­stoffs ange­zwei­felt. Doch es ist ganz anders.“ Böse Men­schen, so heißt es dann, behaup­te­ten, „dass Bio­n­tech vor sei­nem eige­nen Impf­stoff war­ne. Ähn­lich berich­te­te unter ande­rem der bei Rechts­ex­tre­men und Ver­schwö­rungs­theo­re­ti­kern belieb­te Jour­na­list Boris Reit­schus­ter in sei­nem Blog.“ (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest