Die Hoffnung wächst – Menschen auf der ganzen Welt scheinen aufzuwachen

Mi 21. Apr. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: corona-transition.org

Aber die Gefahren für die Demokratie und die Wirtschaft sind gross. Von Peter Koenig

Immer mehr Men­schen nehmen die Dauerkam­pag­nen für Tests, Imp­fun­gen, Masker­aden, soziale Dis­tanzierung, Lock­downs und Geschäftss­chlies­sun­gen – buch­stäblich die Zer­störung der Wirtschaft – nicht mehr hin.

Die Men­schen gehen gegen die repres­siv­en Covid-Geset­ze auf die Strasse. Und es gibt mehrere Kla­gen, u.a. des deutschen Recht­san­walts Dr. Füllmich, Leit­er des Coro­na-Unter­suchungsauss­chuss­es – Sam­melk­la­gen in den USA und Kana­da, und Kla­gen gegen Einzelper­so­n­en und Insti­tu­tio­nen in Europa und den USA.

Gle­ichzeit­ig wird eine mas­sive Pro­pa­gan­da für PCR-Tests und Imp­fung betrieben,
obwohl sog­ar die WHO den PCR-Test zur Ent­deck­ung ein­er Covid-19-Ansteck­ung für ungeeignet erk­lärt hat. Aber vor allem europäis­che Regierun­gen, die aus­ländis­chen Befehlen fol­gen, ver­drän­gen jeden Beweis für die Ungültigkeit dieser Tests. Im Gegen­teil, sie fördern sie — so dass die «Fälle» von soge­nan­nten Infek­tio­nen zunehmen (auch wenn 99% keine oder nur schwache Symp­tome haben), was immer mehr repres­sive Mass­nah­men recht­fer­tigt.

Der ehe­ma­lige Vizepräsi­dent von Pfiz­er, Dr. Yead­on, Chef der Forschungsabteilung, gab ein auf­se­hen­erre­gen­des Inter­view über die möglichen Auswirkun­gen der mRNA-Impf­stoffe,
die im Grunde die einzi­gen sind, die vom indus­tri­al­isierten «reichen» West­en ange­boten wer­den. Sie haben eine ganze Anzahl von unmit­tel­baren und oft tödlichen Neben­wirkun­gen und kön­nen in ein paar Jahren zu mas­sivem Völk­er­mord führen – der feuchte Traum von Eugenikern wie Bill Gates, Rock­e­feller und Co. Sie haben die Reduk­tion der Welt­bevölkerung min­destens seit dem Zweit­en Weltkrieg auf ihrer Tagesordnung.

Mehr dazu von Peter Koenig auf glob­al research in englisch:

*************
Peter Koenig ist geopoli­tis­ch­er Ana­lyst und ehe­ma­liger Senior Econ­o­mist bei der Welt­bank und der Welt­ge­sund­heit­sor­gan­i­sa­tion (WHO), wo er über 30 Jahre lang zu den The­men Wass­er und Umwelt auf der ganzen Welt gear­beit­et hat. Er hält Vor­lesun­gen an Uni­ver­sitäten in den USA, Europa und Südameri­ka. Er schreibt regelmäs­sig für Online-Zeitschriften und ist Autor von «Implo­sion – An Eco­nom­ic Thriller about War, Envi­ron­men­tal Destruc­tion and Cor­po­rate Greed» and co-author of Cyn­thia McKinney’s book “When Chi­na Sneezes: From the Coro­n­avirus Lock­down to the Glob­al Politi­co-Eco­nom­ic Cri­sis” (Clar­i­ty Press – Novem­ber 1, 2020) sowie Co-Autor des Buch­es von Cyn­thia McK­in­ney “When Chi­na Sneezes: From the Coro­n­avirus Lock­down to the Glob­al Politi­co-Eco­nom­ic Cri­sis” (Clar­i­ty Press — Novem­ber 1, 2020)

Pin It on Pinterest