Quel­le: coro​na​-tran​si​ti​on​.org

Aber die Gefah­ren für die Demo­kra­tie und die Wirt­schaft sind gross. Von Peter Koenig

Immer mehr Men­schen neh­men die Dau­er­kam­pa­gnen für Tests, Imp­fun­gen, Mas­ke­ra­den, sozia­le Distan­zie­rung, Lock­downs und Geschäfts­schlies­sun­gen – buch­stäb­lich die Zer­stö­rung der Wirt­schaft – nicht mehr hin.

Die Men­schen gehen gegen die repres­si­ven Covid-Geset­ze auf die Stras­se. Und es gibt meh­re­re Kla­gen, u.a. des deut­schen Rechts­an­walts Dr. Füll­mich, Lei­ter des Coro­na-Unter­su­chungs­aus­schus­ses – Sam­mel­kla­gen in den USA und Kana­da, und Kla­gen gegen Ein­zel­per­so­nen und Insti­tu­tio­nen in Euro­pa und den USA.

Gleich­zei­tig wird eine mas­si­ve Pro­pa­gan­da für PCR-Tests und Imp­fung betrie­ben,
obwohl sogar die WHO den PCR-Test zur Ent­de­ckung einer Covid-19-Anste­ckung für unge­eig­net erklärt hat. Aber vor allem euro­päi­sche Regie­run­gen, die aus­län­di­schen Befeh­len fol­gen, ver­drän­gen jeden Beweis für die Ungül­tig­keit die­ser Tests. Im Gegen­teil, sie för­dern sie — so dass die «Fäl­le» von soge­nann­ten Infek­tio­nen zuneh­men (auch wenn 99% kei­ne oder nur schwa­che Sym­pto­me haben), was immer mehr repres­si­ve Mass­nah­men recht­fer­tigt.

Der ehe­ma­li­ge Vize­prä­si­dent von Pfi­zer, Dr. Yea­don, Chef der For­schungs­ab­tei­lung, gab ein auf­se­hen­er­re­gen­des Inter­view über die mög­li­chen Aus­wir­kun­gen der mRNA-Impf­stof­fe,
die im Grun­de die ein­zi­gen sind, die vom indus­tria­li­sier­ten «rei­chen» Wes­ten ange­bo­ten wer­den. Sie haben eine gan­ze Anzahl von unmit­tel­ba­ren und oft töd­li­chen Neben­wir­kun­gen und kön­nen in ein paar Jah­ren zu mas­si­vem Völ­ker­mord füh­ren – der feuch­te Traum von Euge­ni­kern wie Bill Gates, Rocke­fel­ler und Co. Sie haben die Reduk­ti­on der Welt­be­völ­ke­rung min­des­tens seit dem Zwei­ten Welt­krieg auf ihrer Tagesordnung.

Mehr dazu von Peter Koenig auf glo­bal rese­arch in englisch:

*************
Peter Koenig ist geo­po­li­ti­scher Ana­lyst und ehe­ma­li­ger Seni­or Eco­no­mist bei der Welt­bank und der Welt­ge­sund­heits­or­ga­ni­sa­ti­on (WHO), wo er über 30 Jah­re lang zu den The­men Was­ser und Umwelt auf der gan­zen Welt gear­bei­tet hat. Er hält Vor­le­sun­gen an Uni­ver­si­tä­ten in den USA, Euro­pa und Süd­ame­ri­ka. Er schreibt regel­mäs­sig für Online-Zeit­schrif­ten und ist Autor von «Implo­si­on – An Eco­no­mic Thril­ler about War, Envi­ron­men­tal Dest­ruc­tion and Cor­po­ra­te Greed» and co-aut­hor of Cyn­thia McKinney’s book “When Chi­na Snee­zes: From the Coro­na­vi­rus Lock­down to the Glo­bal Poli­ti­co-Eco­no­mic Cri­sis” (Cla­ri­ty Press – Novem­ber 1, 2020) sowie Co-Autor des Buches von Cyn­thia McK­in­ney “When Chi­na Snee­zes: From the Coro­na­vi­rus Lock­down to the Glo­bal Poli­ti­co-Eco­no­mic Cri­sis” (Cla­ri­ty Press — Novem­ber 1, 2020)

Pin It on Pinterest