(Die Diktatur ist installiert!) Dresden, am 13. Januar 2022, im Blaulichtgewitter

Über 1000 Polizisten können Dresdner nicht vom Spazieren abhalten! Wieviel Polizisten braucht die Kretschmer-Regierung, um Sachsen von ihrem Abendspaziergang abzuhalten? Offenbar mehr als 1000, denn selbst das gigantische Aufgebot, bei dem die Regierung zudem Wasserwerfer und Räumpanzer auffuhr, konnte den Freiheitsdrang der Bürger nicht stoppen. Von der Drohkulisse der paramilitärischen Einheiten lassen sich sächsische Bürger nicht mehr einschüchtern. Wieviel Angst muss eine Regierung haben, die einen solchen Apparat gegen spazierende Bürger auffährt? Offensichtlich eine sehr große Angst! Und was kostet diese Hasenmanier eigentlich den Steuerzahler? FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! @freiesachsen

Pin It on Pinterest