Der Nürnberger Prozess 2.0 ist in Vorbereitung: W.H.O. und Weltpolitiker werden sich für ‚Verbrechen gegen die Menschlichkeit‘ verantworten müssen

Mo 17. Mai. 2021 | Politik und Medien, Angepinnt

Weitere Artikel:

Quelle: connectiv.events

Der Nürn­berg­er Prozess 2.0 ist in Vor­bere­itung, mit ein­er Sam­melk­lage, die von Tausenden von Anwäl­ten und Medi­zin­ern weltweit unter­stützt wird. Ange­führt wird sie von dem amerikanisch-deutschen Anwalt Rein­er Fuellmich, der die Ver­ant­wortlichen für den vom Davos­er Forum manip­ulierten Covid-19-Skan­dal anklagt. In diesem Zusam­men­hang sei daran erin­nert, dass Rein­er Fuellmich der Anwalt ist, dem es gelun­gen ist, den Auto­mo­bil­riesen Volk­swa­gen im Fall der manip­ulierten Katalysatoren zu verurteilen, eben­so wie es ihm gelun­gen ist, die Deutsche Bank als krim­inelles Unternehmen zu verurteilen. Laut Rein­er Fuellmich sind alle Betrügereien deutsch­er Unternehmen lächer­lich im Ver­gle­ich zu dem Schaden, den die Covid-19-Krise angerichtet hat und immer noch anrichtet. (Weit­er­lesen)

 

 

Pin It on Pinterest