CORONA-TICKER: Spahn beschäftigt wegen Problemen bei Maskenkauf zeitweise 50 Anwälte

Sa 23. Jan. 2021 | Politik und Medien, Medizin und Pflege

Weitere Artikel:

Quelle: epochtimes.de

10:44 Uhr: Spahn beschäftigt wegen Maskenbeschaffung Anwaltsheer

Bun­des­ge­sund­heitsmin­is­ter Jens Spahn (CDU) set­zt zahlre­iche Recht­san­wälte ein, um das Mask­ende­saster des ver­gan­genen Früh­jahrs zu bewälti­gen. Das berichtet der „Spiegel“ in sein­er neuen Aus­gabe. Zeitweise seien damit rund 50 Juris­ten beschäftigt gewe­sen, teilte Spahns Min­is­teri­um in ein­er Antwort auf eine Kleine Anfrage der Links­frak­tion im Bun­destag mit. (Weit­er­lesen)

 

Pin It on Pinterest