Weitere Artikel:

Coro­na-Ritua­le – Ein Mit­tel zum Ver­schlei­ern desas­trö­ser Gesund­heits- und Wirtschaftspolitik?

Sa 24. Sep. 2022 | Medizin und Pflege, Politik und Medien

Quel­le: test​.rtde​.tech

Nicht ein Virus, son­dern markt­kon­form zurecht­ge­stutz­te Kli­ni­ken und wirt­schafts­po­li­ti­scher Irr­sinn gefähr­den die medi­zi­ni­sche Ver­sor­gung der deut­schen Bevöl­ke­rung. Mit neu­en Coro­na-Regeln will die Regie­rung nun den Kol­laps des Sys­tems ver­hin­dern – den sie selbst ver­ur­sacht hat. In Zügen, Bus­sen, bei jedem Arzt­be­such, selbst wäh­rend einer zuwei­len kör­per­lich anstren­gen­den Phy­sio­the­ra­pie oder in der Not­auf­nah­me einer Kli­nik wer­den sie ab Okto­ber Pflicht: die atem­be­hin­dern­den “Fil­ter­tü­ten” ali­as FFP2-Mas­ken. Die Bun­des­re­gie­rung und die Par­la­ments­mehr­heit haben die über­grif­fi­ge und evi­denz­lo­se Maß­nah­me gegen sich meh­ren­de Gegen­stim­men aus der Wis­sen­schaft durch­ge­setzt. Man müs­se … (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest