Corona nach der Spritze: Ist die Impfung etwa genauso riskant wie das Virus selbst?

Sa 2. Jan. 2021 | Politik und Medien, Medizin und Pflege

Weitere Artikel:

Quelle: journalistenwatch.com

Die Pan­nen rund um die viel­ge­priesene Coro­na-Imp­fung von Pfizer/Biontech häufen sich, auch wenn der medi­ale Main­stream wack­er gegen­hält und einen weit­ge­hend rei­bungslosen Erfolg sug­geriert. Beson­ders häu­fig scheint als Folge der Imp­fung eine Infek­tion mit Coro­na aufzutreten – was die Frage aufwirft, ob die Imp­fung am Ende nicht eben­so riskant ist wie das Virus selb­st. (Weit­er­lesen)

Pin It on Pinterest