von Vera Lengsfeld

Das Buch von Kari­na Reiss und Sucha­rit Bhak­di mit die­sem Titel hat es bin­nen weni­ger Tage auf die Best­sel­ler-Lis­ten geschafft. Sehr zu Recht. Nach all der Coro­na-Pro­pa­gan­da, mit der wir seit Mona­ten täg­lich atta­ckiert wer­den, ist es wohl­tu­end, end­lich eine nüch­ter­ne Ana­ly­se des­sen zu lesen, was die Welt seit Beginn die­ses Jah­res in Atem hält. Bei­de Autoren sind Wis­sen­schaft­ler mit zahl­lo­sen Publi­ka­tio­nen auf dem Gebiet der Infek­ti­ons­epi­de­mo­lo­gie, Bio­che­mie, Mikro­bio­lo­gie, Zell­bio­lo­gie und Medi­zin. Zudem ver­fügt Bhak­di über Erfah­run­gen in der Pati­en­ten­ver­sor­gung. Bei­de sind mit zahl­rei­chen Prei­sen und Aus­zeich­nun­gen bedacht wor­den. Es sind also Schwer­ge­wich­te in ihrem Fach, die sich zu Wort mel­den. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest