CNA Nursing Home Whistleblower: Senioren sterben wie die Fliegen nach COVID-Injektionen! SPRECHEN SIE AUS!!!

Mi 27. Jan. 2021 | Politik und Medien, Medizin und Pflege

Weitere Artikel:

Quelle: healthimpactnews.com

von Bri­an Shilhavy
Redak­teur, Health Impact News

James (er gibt seinen Nach­na­men im Video an) ist ein CNA (Cer­ti­fied Nurs­ing Assis­tant), und er hat dieses Video als Whistle­blow­er aufgenom­men, weil er nicht länger schweigen konnte.

James berichtet, dass im Jahr 2020 nur sehr wenige Bewohn­er des Pflege­heims, in dem er arbeit­et, an COVID erkrank­ten und kein­er von ihnen im gesamten Jahr 2020 starb.

Kurz nach der Verabre­ichung der exper­i­mentellen mRNA-Injek­tio­nen von Pfiz­er star­ben jedoch 14 inner­halb von zwei Wochen, und er berichtet, dass viele andere dem Tod nahe sind.

Das Video ist lang (47 Minuten), und es ist klar, dass James unter emo­tionalem Stress lei­det, und er gibt zu, dass er nichts zu gewin­nen hat, wenn er an die Öffentlichkeit geht, und dass er wahrschein­lich seinen Job dafür ver­lieren wird.

Aber er macht sehr deut­lich, dass dies Patien­ten waren, die er kan­nte und pflegte (er ist auch “Laienseel­sorg­er”), und dass nach der Injek­tion der mRNA-Spritze Bewohn­er, die früher aus eigen­er Kraft gehen kon­nten, nicht mehr gehen kön­nen. Bewohn­er, die früher ein intel­li­gentes Gespräch mit ihm führen kon­nten, kon­nten nicht mehr sprechen.

Und jet­zt ster­ben sie auch noch. “Sie fall­en um wie die Fliegen.”

Seine Vorge­set­zten erk­lären die Todes­fälle mit einem COVID19-“Super-Spreader”.

Die Bewohn­er, die sich weigerten, die Injek­tio­nen zu nehmen, sind laut James jedoch nicht krank.

James macht sehr deut­lich, dass er als Christ nicht mehr mit seinem Gewis­sen leben und nicht mehr schweigen kann.

Er ist nicht gegen Imp­fun­gen, son­dern teilt nur mit, was er weiß, dass es wahr ist, in Bezug auf die Men­schen, die er seit über 10 Jahren in seinem Beruf betreut.

Dies ist nun ein sehr klares Muster. Injizieren Sie die älteren Men­schen mit der mRNA-Injek­tio­nen, dann die Schuld ihrer Krankheit­en und Todes­fälle auf dem COVID-Virus.

Der einzige Grund, warum Big Phar­ma und die von ihnen gespon­serten Konz­ern­me­di­en damit durchkom­men, ist, dass mehr Mitar­beit­er des Gesund­heitswe­sens wie James nicht nach vorne kom­men, um sich für die Hil­flosen einzusetzen.

Sog­ar viele in den alter­na­tiv­en Medi­en sind schuldig, weil sie diesen Völk­er­mord an unseren Senioren nicht abdeck­en, wie James fest­stellt, weil die Men­schen mehr mit Don­ald Trump und Joe Biden poli­tis­chen Nachricht­en beschäftigt sind, während die Groß­mut­ter, der Groß­vater und andere Men­schen durch diese Injek­tio­nen getötet werden.

James ruft andere CNAs, Kranken­schwest­ern und Fam­i­lien­mit­glieder dazu auf, an die Öffentlichkeit zu gehen und der Welt mitzuteilen, was mit diesen exper­i­mentellen mRNA-COVID-Injek­tio­nen vor sich geht.

Wie viele Leben müssen noch ver­loren gehen, bevor wir etwas sagen?

Wenn Sie wis­sen, was passiert, aber nicht aussprechen, dann sind Sie Teil des Problems.

Und schä­men Sie sich für die alter­na­tiv­en Medi­en, die sich mehr Gedanken darüber machen, welch­er Tyrann Präsi­dent wer­den sollte, als über das größte Ver­brechen des Völk­er­mordes, das dieses Land je gese­hen hat, zu berichten.

Ret­tet diejeni­gen, die in den Tod geführt wer­den; hal­tet diejeni­gen zurück, die in Rich­tung Schlach­tung taumeln.

Wenn Sie sagen: “Aber wir wussten nichts davon”, merkt es nicht der, der das Herz wiegt? Weiß es nicht der, der über euer Leben wacht? Wird er nicht einem jeden vergel­ten nach dem, was er getan hat? (Sprüche 24:11–12)

Das Video ist von unserem Rum­ble-Account. Es ist auch auf unserem Bitchute-Kanal und Minds.com-Konto verfügbar.

 

[Über­set­zt mit www.DeepL.com/Translator]

 

Pin It on Pinterest