Belastungsgrenze erreicht: 45 Prozent mit der Corona-Politik unzufrieden

Mi 3. Feb. 2021 | Politik und Medien

Weitere Artikel:

Quelle: epochtimes.de

41 Prozent der Men­schen bringt der Coro­na-Lock­down „physisch und/oder psy­chisch an [ihre] Grenze[n]“. Dies zeigen zwei exk­lu­sive INSA-Umfra­gen im Auf­trag von Boris Reitschus­ter, ehe­ma­liger Rus­s­land-Kor­re­spon­dent des “Focus” und Blog­ger. Zudem über­wiegt – erst­mals seit Beginn der Pan­demie – die Unzufrieden­heit mit der aktuellen Coro­na-Poli­tik. (Weit­er­lesen)

 

Pin It on Pinterest