Weitere Artikel:

Aus­tra­li­en: Gesund­heits­mi­nis­ter und Spit­zen­be­am­tin bestä­ti­gen Neue Weltordnung

Do 9. Sep. 2021 | Politik und Medien

Quel­le: repor​t24​.news

Bei meh­re­ren Gele­gen­hei­ten haben der Gesund­heits­mi­nis­ter und die Che­fin der Gesund­heits­be­hör­den den Begriff „New World Order“ benutzt, die nun eben in Aus­tra­li­en gel­te. Alle Maß­nah­men wür­den sich dar­an ori­en­tie­ren. Es hat aber nie einen demo­kra­ti­schen Pro­zess gege­ben, bei dem man die Bevöl­ke­rung gefragt hat, ob sie das über­haupt will. Aus­tra­li­en ver­zeich­ne­te Anfang Juli den ers­ten angeb­li­chen Covid-Toten des Jah­res 2021 – den­noch wur­den 25 Mil­lio­nen Men­schen in ihren Häu­sern ein­ge­sperrt und mit absur­den Zwangs­maß­nah­men bedacht. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest