Anwalt Ralf Ludwig: Maskenpflicht verstößt gegen Folterverbot

Fr 19. Feb. 2021 | Politik und Medien, Medizin und Pflege

Weitere Artikel:

Quelle: epochtimes.de

Ist die Maskenpflicht ein Ver­brechen gegen die Men­schlichkeit? Zu dieser und anderen Fra­gen gibt Recht­san­walt Ralf Lud­wig Antworten in einem Exk­lu­siv-Inter­view mit Epoch Times. Recht­san­walt Ralf Lud­wig ist Mit­be­grün­der der Anwälte für Aufk­lärung und der KlagePAT­EN. Seit Beginn der Coro­na-Krise kämpft er gegen die Restrik­tio­nen der Bun­des- und Lan­desregierun­gen. Als erster Anwalt der Quer­denken-Bewe­gung sorgte er mit Michael Ball­weg dafür, dass Demon­stra­tio­nen gegen die Coro­na-Maß­nah­men über­haupt stat­tfind­en kon­nten. Zulet­zt klagte er gegen die Maskenpflicht. Epoch Times traf Her­rn Lud­wig für ein Inter­view. (Weit­er­lesen)

Pin It on Pinterest