Weitere Artikel:

(Angst vor dem Gericht?) Sieh an, auch Jus­tiz­mi­nis­ter äußert Zwei­fel an all­ge­mei­ner Impfpflicht

Fr 25. Feb. 2022 | Politik und Medien

Quel­le: jour​na​lis​ten​watch​.com

Ber­lin – Selbst Bun­des­jus­tiz­mi­nis­ter Mar­co Busch­mann (FDP) hat jetzt plötz­lich Zwei­fel an der Ein­füh­rung einer all­ge­mei­nen Coro­na-Impf­pflicht. „Natür­lich hat sich die Debat­ten­la­ge ver­än­dert“, sag­te er dem „Redak­ti­ons­netz­werk Deutsch­land“ (Frei­tag­aus­ga­ben) mit Blick unter ande­rem auf die sin­ken­den Inzi­den­zen. „Soll­ten wir im Herbst oder Win­ter ein Pro­blem haben, wür­de dies nicht auto­ma­tisch bedeu­ten, dass wir es mit Impf­pflicht nicht gehabt hät­ten.“ (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest