Quel­le: TELEGRAM

von Peter Boehringer

Zur Vor­ab­info direkt aus dem Bun­des­tag an alle Leser und Impf­zwangs­geg­ner: Nach mei­nem aktu­el­len Info­stand wol­len eine BT-Mehr­heit der Ampel­par­tei­en bzw ‑frak­tio­nen bzw. die sog. “Grup­pen” der Impf­zwangs­be­für­wor­ter ihre Gesetz­ent­wür­fe zur allg Impf­pflicht (ab 18 bzw ab 50) nun am 16. und 18. März durch den BT brin­gen. Gegen jede Evi­denz, gegen unse­re Grund­rech­te und noch dazu im Schweins­ga­lopp in drei Tagen von ers­ter (16.3.) bis drit­ter Lesung (18.3.) und dann Rechts­kraft, falls sich eine ein­fa­che Mehr­heit der Abge­ord­ne­ten dazu fin­den lässt!

=> Der Kampf dage­gen muss nun bis Mit­te März mit höchs­ter Inten­si­tät geführt wer­den! Es darf auch kei­nes­falls sein, dass ein sol­ches Gesetz “auf Vor­rat” (CDU-CSU-Vor­stel­lung!) eine Mehr­heit bekommt!! Dann hät­ten wir zwar ggf. nicht SOFORT einen akti­vier­ten Impf­zwang. Aber ein jeder­zeit bei der kleins­ten Grip­pe ab Herbst akti­vier­ba­res Unrechts-Gesetz zusam­men mit einem total­über­wa­chen­den Daten­schutz-Alp­traum namens “Digi­ta­les Impfregister”.
=> Dar­um jetzt Wider­stand. Am 18.3. wird es im BT tats. sehr ernst. Ich und mei­ne Par­tei wer­den auf der Sei­te der frei­en Men­schen und der frei­en Wahl und gegen jeden Zwang ste­hen! Das ist fest versprochen.

Ger­ne Kanal abon­nie­ren: https://t.me/pboehringer
Tele­gram

Der Tele­gram-Kanal von Peter Boehrin­ger, MdB. Hier gibt es aktu­el­le Infor­ma­tio­nen im Klartext.
www​.pbo​ehrin​ger​.de

Pin It on Pinterest