Weitere Artikel:

7. Mahn­wa­che für das Grund­ge­setz von Quer­den­ken-711 am 9.5.2020 in Stuttgart

Sa 9. Mai. 2020 | Politik und Medien

Am Sams­tag, den 9. Mai 2020, fan­den in ver­schie­de­nen deut­schen Städ­ten erneut Demons­tra­tio­nen gegen die Coro­na-Maß­nah­men der Bun­des­re­gie­rung und für die Grund­rech­te statt. Der Unmut der Bür­ger gegen die Ein­schrän­kun­gen des Grund­ge­set­zes nimmt bun­des­weit immer mehr Fahrt auf. In Stutt­gart ver­sam­mel­ten sich meh­re­re Zehn­tau­send Men­schen – Schät­zun­gen zufol­ge waren es ca. 30.000 – auf den Cann­stat­ter Wasen. Ken Jeb­sen war ein­ge­la­den und hielt dort eine Rede. Er for­dert gemein­sam mit den Demons­tran­ten mehr Mit­be­stim­mung durch uns, die Bür­ger: Direk­te Demo­kra­tie! Die­se ist der­zeit bereits umsetz­bar. Dank der Demo­cra­cy App! Mit Hil­fe die­ser App kön­nen alle Bür­ger des Lan­des selbst abstim­men! Alle Abstim­mun­gen im Deut­schen Bun­des­tag kön­nen mit­ver­folgt und durch die eige­ne Stim­me “ergänzt” wer­den. Deut­lich wird die Dis­kre­panz, die fast allen Abstim­mungs­er­geb­nis­sen zu Grun­de liegt: Der Bun­des­tag stimmt in aller Regel genau gegen­tei­lig zum mehr­heit­li­chen Wil­len der Bür­ger in die­sem Land ab. Pro­biert es aus! Ladet euch die Demo­cra­cy App her­un­ter und beginnt euch ein­zu­mi­schen. So z.B. auch bei der Abstim­mung zum “Erwei­ter­ten Gesetz zum Schutz der Bevöl­ke­rung bei einer epi­de­mi­schen Lage von natio­na­ler Trag­wei­te”, über das am 14. Mai 2020 abge­stimmt wird: https://​demo​cra​cy​-app​.de/​g​e​s​e​t​z​g​e​b​u​n​g​/​2​6​1​8​8​8​/​z​w​e​i​t​e​s​-​g​e​s​e​t​z​-​z​u​m​-​s​c​h​u​t​z​-​d​e​r​-​b​e​v​o​e​l​k​e​r​u​n​g​-​b​e​i​-​e​i​n​e​r​-​e​p​i​d​e​m​i​s​c​h​e​n​-​l​a​g​e​-​v​o​n​-​n​a​t​i​o​n​a​l​e​r​-​t​r​a​g​w​e​ite

Pin It on Pinterest