Wie gefährlich sind die neuen Covid-19-Impfungen wirklich?

Mi 5. Mai. 2021 | Medizin und Pflege

Weitere Artikel:

Quelle: corona-transition.org

Hat sich Deutschland mit 410 Mio. Impfdosen auch 11’000 Todesfälle «eingekauft»?

Stimmt der oft wieder­holte Satz: «Die Imp­fun­gen sind sich­er»?
Zweifel sind ange­bracht. So wur­den die offiziellen Empfehlun­gen zum AstraZeneca-Impf­stoff für Deutsch­land inner­halb weniger Wochen mehrfach kom­plett geän­dert:
- Impf­s­tart 08.02.21: nur für Per­so­n­en unter 65 Jahren
- ab 03.03.21: keine Einschränkung 
- 16.03. – 18.03.21: Imp­fung gestoppt 
- ab 30.03.21: nur für Per­so­n­en über 60 Jahren

(Weit­er­lesen)

Pin It on Pinterest