Weitere Artikel:

Whist­leb­lower aus kali­for­ni­schen Spi­tä­lern berich­ten ‚über­wäl­ti­gen­de‘ Zahl von Herz­in­fark­ten und Blut­ge­rinn­seln bei voll­stän­dig Geimpften

Do 5. Mai. 2022 | Medizin und Pflege

Quel­le: tkp​.at

In immer mehr Län­dern zei­gen sich die Fol­gen der Imp­fung. Nach der Ana­ly­se der Betriebs-Kran­ken­kas­sen in Deutsch­land, der Stu­die von der Cha­ri­té und pri­va­ten Berich­ten, kom­men die Impf­schä­den nun auch in Kali­for­ni­en ans Licht. Kran­ken­häu­ser in Süd­ka­li­for­ni­en wer­den von einer Wel­le von durch Imp­fun­gen ver­ur­sach­ten Krank­hei­ten über­rollt und eini­ge muti­ge Pfle­ger und Kran­ken­schwes­tern haben sich gemel­det um dar­über zu spre­chen. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest