Quel­le: repor​t24​.news

Der renom­mier­te US-Patho­lo­ge Dr. Ryan Cole weist seit Lan­gem auf die kata­stro­pha­len Fol­gen der Mas­sen­imp­fun­gen hin. Die­se sind nicht auf die schäd­li­che Wir­kung des Spike-Pro­te­ins allein zurück­zu­füh­ren, son­dern auch auf den Ein­satz der Lipid-Nano­par­ti­kel, die als Trä­ger­sys­tem der inji­zier­ten mRNA die­nen. Auf­grund die­ser Kom­bi­na­ti­on sind die Neben­wir­kun­gen der Vak­zi­ne sei­ner Ansicht nach so ver­hee­rend wie eine Atom­bom­be. Wie Cole im Inter­view mit Bright Light News am 4. Juni dar­leg­te, sind … (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest