Weitere Artikel:

Stu­die: Mut­ter­milch von Coro­na-Infi­zier­ten ent­hält Anti­kör­per gegen COVID-19

Fr 19. Feb. 2021 | Medizin und Pflege

Quel­le: epocht​i​mes​.de

Mut­ter­milch von COVID-19-Infi­zier­ten stellt kei­ne Gefahr für Kin­der dar, zu die­sem Ergeb­nis kom­men For­scher aus Ida­ho, USA. Im Gegen­teil, ein Groß­teil der Pro­ben ent­hal­te Coro­na-Anti­kör­per und bie­te „wahr­schein­lich spe­zi­fi­sche immu­no­lo­gi­sche Vor­tei­le für Säug­lin­ge.“ (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest