Quel­le: uncut​news​.ch

child​rens​he​alth​de​fen​se​.org: In der Mon­tags­fol­ge der „Jim­my Dore Show“ sag­te der Komi­ker und Kom­men­ta­tor Jim­my Dore, dass eine Stu­die, die ein erhöh­tes Risi­ko von Herz­pro­ble­men bei jun­gen Män­nern nach COVID-19-Imp­fun­gen zeigt, deut­lich macht, wie ein Sicher­heits­ri­si­ko, das einst als „Fehl­in­for­ma­ti­on“ bezeich­net wur­de, zu einer Nach­richt wird, die nicht mehr abge­tan wer­den kann. Eine neue Stu­die, an der 23 Mil­lio­nen Men­schen teil­ge­nom­men haben, beweist, dass eine Neben­wir­kung des COVID-19-Impf­stoffs, die frü­her als „Fehl­in­for­ma­ti­on“ bezeich­net wur­de, real ist. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest