„Spritzenmeister“ Spahn: Hauptsache impfen – egal von welchem Hersteller und wie oft

Mo 22. Feb. 2021 | Politik und Medien, Medizin und Pflege

Weitere Artikel:

Quelle: journalistenwatch.com

Wir haben keine Ahnung, wie genau und wie lange die Imp­fung wirkt – aber je mehr wir uns davon rein­ja­gen lassen, umso bess­er: Auf diese bestechende Logik lässt sich herun­ter­brechen, was Gesund­heitsmin­is­ter Jens Spahn bei ein­er ein­er Online-Diskus­sion am Woch­enende rund ums The­ma Covid-Imp­fung zum besten gab. Vor den zugeschal­teten Bürg­ern pries Spahn ins­beson­dere für den Impf­stoff-Laden­hüter von Astrazeneca (AZ) – den die Regierung selb­st ins Zwielicht gerückt hat­te, als sie ihn vor einem Monat als unwirk­sam für Ältere deklar­i­ert hat­te (um so vom Beschaf­fungsver­sagen und Eng­pässen ent­ge­gen­zuwirken). (Weit­er­lesen)

 

Pin It on Pinterest