Weitere Artikel:

Schott­land: Sprung­haf­ter anstieg von voll­stän­dig Geimpf­ten, die ins Kran­ken­haus ein­ge­lie­fert werden

Mo 19. Jul. 2021 | Medizin und Pflege

Quel­le: uncut​news​.ch

Fast 300 voll­stän­dig geimpf­te Schot­ten mit Coro­na wur­den im ver­gan­ge­nen Monat ins Kran­ken­haus ein­ge­lie­fert, so die offi­zi­el­len Zah­len, über die The Scot­tish Sun berich­tet. Zwi­schen dem 5. Juni und dem 2. Juli lan­de­ten 288 dop­pelt geimpf­te Per­so­nen im Kran­ken­haus. Die Zahl stieg von 38 am 11. Juni auf 129 am 2. Juli und ver­drei­fach­te sich damit. In Schott­land wur­den im letz­ten Monat eben­falls 111 Per­so­nen, die ein­mal geimpft wor­den waren, ins Kran­ken­haus ein­ge­lie­fert. Ins­ge­samt star­ben 27 voll­stän­dig geimpf­te Per­so­nen. (Wei­ter­le­sen)

Pin It on Pinterest